Schlemmen und Helfen

Unter diesem Motto hat die Grundschule Meitingen das St. Martinsfest gestaltet.

Die Eltern der Zweitklässler waren schon sehr früh in ihren Küchen beschäftigt um pünktlich zur Pause ein abwechslungsreiches Buffet zu präsentieren.

Ob süß oder herzhaft - da war für jeden Schüler etwas dabei. Für 50 Cent pro Stück kam sehr schnell eine stattliche Summe zusammen Da die Eltern die Leckereien als Spende zur Verfügung stellten geht der gesamte Erlös an bedürftige Meitinger Kindern sowie an ein Kinderheim in Indonesien für katholische, wie auch muslimische Kinder Musikalisch untermalt wurde die Schlemmerei mit einer gesungenen Martinsgeschichte Dabei wurde die Martinsgeschichte von den Klassen 2A/2B/2C mit Musik in allen anderen Klassen mit sehr viel Liebe zum Detail vorgetragen.

Zusätzliche Informationen